Kontaktieren Sie uns

info@huum.eu
+372 5666 7699

Die HUUM App macht das Einheizen der Sauna wunderbar bequem

Neben den klassischen Steuerungsgeräten für die Sauna, mit denen sich die Arbeit des elektrischen Ofens kontrollieren lässt, gibt es auch neuere und spannendere Varianten. Bereits im Jahr 2014 brachte der estnische Saunaofenhersteller HUUM Steuerungsgeräte für die Sauna auf den Markt, die auch mit Hilfe einer Anwendung mit dem Smartphone genutzt werden können. Mit ihnen kann das Einheizen der Sauna mit dem eigenen Smartphone gesteuert werden.

So ist es für das Einschalten des Ofens nicht einmal nötig, zuhause zu sein. Sie können sein, wo immer Sie möchten, und wenn Sie durch die Haustür treten, ist die Sauna bereits einladend warm. Das macht das Leben für viele Besitzer einer Sauna und auch für Beherbergungsbetriebe erheblich leichter. Im Folgenden finden Sie Antworten auf diese Fragen.

  • Wie kann Ihnen das Einheizen der Sauna mit Hilfe einer App Nutzen bringen?
  • Wie kann das Einheizen der Sauna mit der App gesteuert werden?
  • Wie funktioniert die HUUM App und welche Funktionen hat sie?

Mit der HUUM App sparen Sie Zeit

Das Saunasteuerungspult von HUUM mit Unterstützung einer mobilen Anwendung weist zwei Vorzüge auf.

Erstens spart es Ihre Zeit. Nehmen wir einmal an, das Einheizen der Sauna dauert etwa eine Stunde. Mit einem gewöhnlichen Saunasteuerungspult müssten Sie, nachdem Sie nach Hause gekommen sind, noch eine ganze Stunde warten, bevor Sie anfangen können, die Saunafreuden zu genießen. Mit Hilfe der Fernbedienung mit einer mobilen Anwendung können Sie aber die Sauna bereits einheizen, bevor Sie sich auf den Heimweg machen. Sofern Sie den Ofen auf diese Weise einschalten, können Sie diese Stunde verbringen, indem Sie auf der Arbeit wichtige Vorgänge beenden oder im Fitnessstudio trainieren.

In dem Moment, an dem Sie eine heiße Sauna am meisten benötigen, müssen Sie nicht länger warten. Wenn Sie einen tollen, jedoch ermüdenden Tag beim Skilaufen verbracht haben oder von einer langen Reise wiederkommen, gibt es nichts Angenehmeres und Anregenderes, als nach der Ankunft im Heim, in eine heiße Sauna zu steigen.

Wir haben bei unseren Kunden nachgefragt, warum sie mit unserer mobilen Anwendung zufrieden sind und wie sie diese einsetzen.

Harry aus Finnland schrieb uns Folgendes: „Ich nutze die HUUM App zum Einschalten der Sauna häufig unabhängig davon, ob ich zuhause bin oder nicht. Wenn ich zum Beispiel auf dem Sofa sitze – ja warum soll ich die Sauna nicht mit dem Telefon in Gang setzen? Wenn ich mich im Garten aufhalte, dann ist es nicht nötig wieder herein zu gehen, ich schalte die Sauna einfach von dort ein. Oder wenn ich in der Innenstadt in einem Geschäft, noch spät auf der Arbeit oder mit dem Hund spazieren bin, warum soll ich nicht die Sauna einschalten, damit sie heiß ist, wenn ich zurückkomme? Das ist einfach und bequem.“

Für die App spricht auch die Tatsache, dass Sie nicht physisch vor Ort sein müssen, um die Sauna einzuheizen. Die HUUM Anwendung ist eine großartige Möglichkeit für die Betreiber von Airbnb und für andere Beherbergungsbetriebe, die Ihren Kunden etwas Besonderes anbieten möchten.

Adam Rang vom Unternehmen Estonian Saunas nutzt bereits unsere smarte Saunalösung zur Beherbergung seiner Airbnb Gäste in Tallinn. Während die Gäste noch unterwegs sind, schickt er ihnen die Angaben zum Einloggen in die Saunaanwendung. So können die Gäste den Saunaofen entsprechend ihres Reiseplans in Gang setzen, damit bei ihrer Ankunft eine angenehme und heiße Sauna auf sie wartet. Ebenso können Sie während ihres Aufenthalts in Tallinn die Sauna stets so einstellen, dass sie bei ihrer Rückkehr in die Wohnung die richtige Temperatur hat, um sich nach einem langen und ermüdenden Tag des Bummelns in der Stadt im Aufgussraum zu entspannen und so das ganze Estland-Erlebnis zu erhalten.

Die mobile Anwendung von HUUM funktioniert mit den Fernbedienungen UKU Wi-Fi und UKU GSM zur Saunasteuerung

Um die Sauna mit Hilfe der HUUM App einzuheizen, müssen Sie zuerst eine Fernbedienung erwerben, die diese Funktion unterstützt – UKU Wi-Fi oder UKU GSM. Diese Fernbedienungen können Sie mit elektrischen Saunaöfen einerlei welchen Herstellers verwenden, die mit einer Fernbedienung funktionieren und mit der Funktion der Temperaturregulierung ausgestattet sind.

Wenn das Steuerungsgerät installiert ist, laden Sie einfach die HUUM Anwendung herunter und verbinden Sie diese mit der Fernbedienung. Dafür befolgen Sie bitte die auf dem Bildschirm angezeigten Anweisungen und geben die Kennung und den Code der Fernbedienung ein, sofern diese gefordert werden. Anschließend können Sie umgehend die Anwendung nutzen und alle ihre Möglichkeiten genießen.

Bereiten Sie ein Saunaerlebnis mit nur wenigen Berührungen des Bildschirms vor

Die HUUM App bietet mehr als nur einfach das Ein- und Ausschalten des Saunaofens. Sie verfügt über nützliche Funktionen, die es Ihnen ermöglichen, das Saunaerlebnis nach Ihren Wünschen anzupassen.

Zuerst über die Hauptfunktionen. In Verbindung mit dem Einheizen können Sie auswählen, wann das Einheizen beginnen und enden soll, und Sie können die gewünschte Temperatur festlegen. Dank des Türmelders erkennt das Steuerungsgerät, wenn Sie die Tür des Saunaraums offengelassen haben – in diesem Fall wird die Heizung nicht aktiviert. Während der Erwärmung der Sauna können Sie stets die erreichte Temperatur prüfen, um zu sehen, wie die Beheizung verläuft.

Sofern Sie bereits wissen, zu welcher Uhrzeit die Sauna heiß sein soll, können Sie auch die Funktion der Zeitschaltuhr benutzen. Setzen Sie einfach die Zeitschaltuhr in Gang und wenn Sie vom Training oder für den Saunaabend nach Hause gekommen sind, erwartet Sie bereits eine eingeheizte Sauna.

HUUM Saunafernbedienungen lassen sich auch mit Beleuchtung, Belüftung und Bedampfung verbinden, die ebenfalls über die mobile Anwendung gesteuert werden können. Dafür müssen diese Funktionen zuerst am Steuerungsgerät an der Wand aktiviert werden.

Die Anzahl der Anwendungsnutzer ist unbegrenzt. Diese kann von allen heruntergeladen und mit dem Saunaofen verbunden werden, die die Kennnummer der Fernbedienung kennen. So können sämtliche Ihrer Familienmitglieder die Sauna einheizen und auch sehen, ob jemand den Saunaofen bereits eingeschaltet hat. Die zu einem Saunaabend eingeladenen Freunde können ihrerseits den Temperaturverlauf der Sauna verfolgen, um zu sehen, ob schon ein Aufguss möglich ist.

Die mobile Anwendung von HUUM ist in sechs Sprachen erhältlich: Englisch, Deutsch, Russisch, Italienisch, Finnisch und Estnisch.

Unersetzliche Saunafernbedienungen für innovativ eingestellte Saunafreunde

Das Einheizen der Sauna mit Hilfe der HUUM App spart Ihnen Zeit. Es handelt sich um eine einfache und bequeme Lösung für die Saunasteuerung und Sie hilft Ihnen angesichts des heutigen schnellen Lebensstils, problemlos angenehme Saunaerlebnisse zu sammeln.

Um zusätzliche Informationen zu Saunafernbedienung mit der HUUM App zu erhalten, schauen Sie bitte in die Produktblätter von den Fernbedienungen UKU Wi-Fi und UKU GSM. Und weil mitunter die Auswahl einer Fernbedienung äußerst kompliziert sein kann, haben wir für Sie im Blog darüber geschrieben „Wie soll eine Fernbedienung für einen elektrischen Saunaofen ausgewählt werden?“. In diesem Blog erklären wir gründlich die Eigenschaften und Funktionen sämtlicher HUUM Fernbedienungen.

OF SAUNA

Werden Sie Händler

Füllen Sie das Formular aus und wir werden mit Ihnen Kontakt aufnehmen, um alles Weitere zu besprechen.



Contact form



Welcher Ofen passt in Ihre Sauna?

Um einen geeigneten Ofen zu finden, geben Sie bitte im Formular unten die gefragten Angaben und die Vorlieben für die eigene Sauna ein. Wie sind die Abmessungen Ihres Saunaraums? Bevorzugen Sie einen Ofen, der an der Wand oder am Fußboden befestigt wird? Möchten Sie Ihre Sauna nur mit der an der Wand angebrachten Fernbedienung bedienen oder zusätzlich auch die Möglichkeit nutzen, sie wirklich aus der Ferne mit dem Mobiltelefon zu bedienen?
Sauna Maße (m)
Länge, Breite und Höhe in Metern
Verfügt die Schwitzstube über eine Glastür?
Eine Glastür erhöht das Raumvolumen um 1,5 m³.
Wände ohne Wärmedämmung (m2)
Jeder nicht wärmegedämmter Quadratmeter erhöht das Raumvolumen um 1,2 m³.
Ofentyp
Bevorzugen Sie einen Elektro- oder Holzofen?
Installation des Ofens
Wählen Sie den Standort für den Ofen.
Steuerung des Saunaofens
Wie möchten Sie die Sauna steuern?

Ihre Berechnungen gehen verloren.

Nachdem Sie den Rechner verlassen haben, können Sie jederzeit zurückkommen und erneut die besten Lösungen für Ihre Sauna ausfindig machen.
OK Auf dieser Seite bleiben